Bücher


Elathar - Das Herz der Magie

erschienen bei cbt im Frühjahr 2016
ISBN 978-3-570-31028-1

Einst war Elathar nur der ungeliebte Bastard des Königs von Tharennia. Jetzt ist er der Einzige, der das Reich noch retten kann. Durch den Verrat seines Halbbruders fiel das Reich in die Hände des Feindes. Einzig Elathar leistet noch Widerstand. Doch erst durch die junge Rissa erfährt er von den Plänen seiner Gegner: Sie wollen das Herz der Magie aufspüren. Gemeinsam finden sie sich in einem Kampf wieder, bei dem weit mehr als nur ihr Leben auf dem Spiel steht. Doch so sehr Rissa Elathar helfen will, so sehr muss sie auch gegen ihre Gefühle ankämpfen, denn wenn er herausfindet, dass sie über die verbotene Gabe der Magie verfügt, wird er sie töten.










Wesen der Nacht - Dämonenblut

erschienen bei cbt im Frühjahr 2014
ISBN 3-5703-0838-3

Riley jobbt im »Hexenkessel«, einem Laden für Zaubereibedarf. Im Hinterzimmer hält Madame Veritas, die Eigentümerin, Séancen ab. Reiner Hokuspokus, wie Riley meint. Bis sie sich auf ein Ritual mit Madame einlässt und ihr plötzlich ein echter Geist erscheint. Noch unter Schock belauscht Riley kurz darauf ein Telefonat und ihr wird klar: Madame hält etwas vor ihr geheim - und vor Nick, dem attraktiven, aber arroganten Typ, der auf der Suche nach seinem Bruder an einer Séance teilnimmt. Zwar hat Nick sich unmöglich benommen, doch Riley willigt ein, ihm zu helfen. Denn sie ahnt, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen dem Verschwinden von Nicks Bruder und Madames Geheimnis …








Wesen der Nacht – Geistwandler


erschienen bei cbt im Frühjahr 2013
ISBN 3-5703-0837-5

Die Wesen der Nacht sind unter uns, und sie haben viele Gesichter…

Nach einem Überfall am helllichten Tag hört Serena auf einmal wieder die Stimme in ihrem Kopf, die sie seit Jahren verdrängt hatte. Doch erst jetzt begreift sie: Cale, der unsichtbare Freund aus ihrer Kindheit, ist keine Einbildung. Er ist ein Wesen aus einer anderen Welt. Anziehender, als sie ihn sich jemals vorgestellt hätte. Und er ist in Gefahr. Aber kann sie ihm trauen?




  






Die Fluchweberin


erschienen bei Ueberreuter im Frühjahr 2012
ISBN 3-8000-5662-3

Ein harmloser Fluch sollte Raine vor den Anfeindungen ihrer Klassenkameradin Kim schützen. Doch was als Schutz gedacht war, bringt sie in große Gefahr. Ein Zauberer scheint es auf sie abgesehen zu haben und plötzlich ist ihr auch noch die Magiepolizei auf den Fersen. Gefangen in einem Strudel aus Magie, Liebe und Hass, kämpfen Raine und der smarte Skyler gegen eine Bedrohung an, die ihrer beider Leben für immer verändern wird … 

Nominiert für den DeLiA-Literaturpreis 2013



 

  





Seelenglanz

erschienen bei Otherworld im September 2011
ISBN 3-8000-9544-0

Nicht genug, dass Kyriel seine Arbeit als Schutzengel hasst wie die Pest – sie hält ihn auch von seinem eigentlichen Auftrag ab: für Luzifer zu spionieren. Als dann auch noch Jules in sein Leben tritt, die in ihm mehr sieht, als den Lügner und Betrüger, der er ist und er ausgerechnet seinem Erzrivalen ein Geschäft vermasselt, findet er sich zwischen allen Stühlen wieder. Verfolgt von alten und neuen Feinden, nimmt er den Kampf auf: um sein Leben und um Jules’ Seele.













Nicht alle Geister lieben mich

erschienen bei Ueberreuter im Januar 2011
unter dem Pseudonym Kate Logan
ISBN 3-8000-5606-2

In Cedars Creek ist die Hölle los! Nach Adrian Crowleys Tod ist Sam darauf bedacht, die ganze Geschichte zu vertuschen. Doch die Veränderung, die mit Nicholas, dem Geist ihrer großen Liebe, vor sich geht ist nicht die einzige Bedrohung. Nachdem Nicholas für kurze Zeit lebendig geworden war, kann er die Gier nach Leben nicht mehr beherrschen. Das macht ihn auch für Sam zur Gefahr. Sheriff Travis kommt bei seinen Ermittlungen eine bestechende Idee: Er könnte den toten Hexer beschwören und ihn selbst befragen. Die Beschwörung läuft aus dem Ruder und plötzlich sieht sich der Sheriff gezwungen, ausgerechnet seine Hauptverdächtige um Hilfe zu bitten …




 



Rebellion der Engel

erschienen bei Otherworld im September 2010
ISBN 3-8000-9525-4

Ein verheerender Tag für Schutzengel Akashiel: Durch unglückliche Umstände verschuldet er beinahe den Tod von Rachel, die in seiner Obhut steht. Doch auch für Rachel ist ab da nichts mehr, wie es einmal war. Unbekannte verfolgen sie, ihr Kater kann plötzlich sprechen und ein schwarzgeflügeltes Wesen erscheint in ihrem Garten. Ohne es zu ahnen, hat ihr Schutzengel Ereignisse in Gang gesetzt, die entscheidend sind für den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse – und Rachel steckt mittendrin. Obwohl sie nicht gut auf Akashiel zu sprechen ist, ist er der Einzige, der ihr noch helfen kann. Dass sich die beiden voneinander angezogen fühlen, verkompliziert die Dinge zusätzlich, schließlich ist es Engeln verboten, sich mit einem Menschen einzulassen…







Dämonisches Tattoo

erschienen bei Otherworld im Januar 2010
ISBN 3-8000-9512-2

Washington D.C. wird von einem Serienmörder im Bann gehalten. Ein indianisches Tattoo soll dem FBI-Agenten Chase Ryan ermöglichen, den Täter endlich aufzuspüren. Ein gewagter Plan, denn das Tattoo schafft nicht nur eine Verbindung zum fieberhaft Gesuchten, sondern öffnet diesem umgekehrt auch den Weg in Chase' Verstand. Bald muss Chase untertauchen und kidnappt dabei eine Journalistin. Von der Polizei verfolgt nehmen die beiden einen ungleichen Kampf auf gegen einen unberechenbaren Killer und ein immer mächtiger werdendes Tattoo ...










Die Dämonenseherin

erschienen bei Otherworld im September 2009
ISBN 3-8000-9504-9

Sie sind Verbündete der Polizei und helfen, Verbrechen aufzuklären - die Seher. Doch einigen von ihnen ist das zu wenig. Getrieben von dem Wunsch nach Macht, haben sie Dämonen heraufbeschworen, die sich nicht länger kontrollieren lassen. Im heutigen Edinburgh, der romantischen alten Hauptstadt Schottlands, ist der Agent Logan Drake hinter den Dämonensehern her - und verliebt sich in eine Frau, die mit ihrem inneren Teufel kämpft











Fantastische Kreaturen

erschienen bei Ueberreuter im Juli 2009
ISBN 3-8000-5483-1

Was wäre die Fantasy ohne sie: Drachen, Zwerge, Elfen, Feen, Kobolde, Nymphen, Vampire, Orks ... nicht zu vergessen all die Kreaturen, die eine eigene Schöpfung ihrer Autoren sind. Sie bevölkern fantastische Welten, befinden sich manchmal aber auch mitten unter uns. Sie machen es den Helden schwer, an ihr Ziel zu gelangen, sind zumeist aber die eigentlichen Helden. Doch wie stellt sich die Welt aus der Sicht einer fantastischen Kreatur dar? Namhafte deutschsprachige Fantasy-Autorinnen und Autoren lassen in den 14 Storys dieser Anthologie gänzlich unterschiedliche Kreaturen die Hauptrolle spielen. Jede Geschichte ein Highlight.



 





Wolfsgier

erschienen bei Ueberreuter im Januar 2009
ISBN 3-8000-5447-7 

London 1886:
Eine reißende Bestie sucht Emma in ihren Träumen heim. Von allen für verrückt gehalten, gelingt es der jungen Frau, aus der Anstalt zu flüchten, in die man sie gesperrt hat. Wild entschlossen, mehr über das dunkle Wesen aus ihren Träumen herauszufinden, kehrt sie in ihre Heimat, ein Dorf im nebligen Dartmoor, zurück. Doch damit begibt sich Emma in große Gefahr: Ein Ermittler ist ihr gefolgt, um sie nach London zurückzubringen, eine verschworene Gruppe von Männern hat sie als Opfer auserkoren und die Bestie verfolgt sie längst nicht mehr nur in
ihren Träumen …
TB (cbj)




















Kein Kuss für Finn

erschienen bei cbj im Sommer 2008
ISBN 3-5701-3541-1

Blöder Umzug! Grässliche neue Schule! Aus Protest gegen ihre Eltern investiert Charlie ihr ganzes Geld in schwarze Klamotten und färbt sich die Haare grün. Doch damit macht sie sich erst recht zur Außenseiterin. Und es kommt noch schlimmer. Lukas, Schulstar und größter Angeber aller Zeiten, erpresst sie: Charlie soll seinen Konkurrenten Finn vor allen lächerlich machen. Doch das ist schwieriger, als es zunächst klingt, denn "Streber" Finn ist unheimlich nett ...
TB (cbj)













Vampyr – Die Wiedergeburt

erschienen bei Ueberreuter im Sommer 2008
ISBN 3-8000-5429-9

Edinburgh 1733:
Vampyr-Jägerin Alexandra hat sich geschworen, dem charmanten und geheimnisvollen Vampyr Lucian künftig aus dem Weg zu gehen. Doch mit einem Mal findet sie sich zusammen mit ihm auf der Seite der Gejagten wieder und kommt Lucian näher, als sie vorhatte. Noch ahnt sie nicht, dass dadurch eine uralte Prophezeiung ihren Lauf nimmt, die Lucian, den letzten Vampyr, in tödliche Gefahr bringt.
TB (Carlsen)

















Das Vermächtnis der MacLeods 
 
erschienen bei Ueberreuter im Frühjahr 2008
unter dem Pseudonym Morgan Grey
ISBN 3-8000-5397-7

Schottland 14. Jahrhundert - Isle of Skye:
Auf Burg Dunvegan, dem Stammsitz der MacLeods, gerät die junge Catriona MacDonald in eine Kette verhängnisvoller Ereignisse. Aidan MacLeod, ihr Freund aus Kindertagen und einst ihre heimliche Liebe, ist nach dem Tod seines Vaters der Chief des Clans. Doch aus dem warmherzigen Jungen ist ein harter, kalter Mann geworden. Als Catriona Bruder verschwindet und in seiner Abwesenheit des Verrats bezichtigt wird, ist sie wild entschlossen, seine Unschuld zu beweisen. Dabei kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sie hinter den friedlichen Mauern Dunvegans niemals erwartet hätte...









Elyria - Im Visier der Hexenjäger

erschienen bei Ueberreuter im Frühjahr 2008
ISBN 3-8000-5386-5


Zu einer Zeit, in der Magie verfolgt und vernichtet wird, gerät Elyria ins Visier der gefürchteten Hexenjäger. Gejagt und im Besitz einer Kraft, die sie nicht kontrollieren kann, erfährt sie von einer uralten Schrift, die ihr Schicksal prophezeien soll: Ist Elyria wirklich das Mädchen mit den goldenen Augen, das die Welt in den Untergang führen wird?
TB (cbj)
















Vampyr – Die Jägerin

erschienen bei Ueberreuter im Herbst 2007
ISBN 3-8000-5350-0

Schottland 1733:
Eine blutige Spur zieht sich von den Highlands bis nach Edinburgh. Alexandra will den grausamen Mord an ihrer Familie rächen. Doch der schuldige Vampyr kann nur mit dem Schwarzen Kreuz vernichtet werden, das als verschollen gilt. Um an die Reliquie zu gelangen, ist Alexandra gezwungen, ein Bündnis mit zwei Vampyren einzugehen. Dann begegnet sie dem Mörder ihrer Familie und einem Mann, der ebenso gefährlich wie verführerisch ist...
TB (Carlsen)




 


Das Erbe der MacDougals

erschienen bei Ueberreuter im Frühjahr 2007
unter dem Pseudonym Morgan Grey
ISBN 3-8000-5323-3

Schottland, 14. Jahrhundert: Als sein Bruder wegen Viehdiebstahls hingerichtet werden soll, bittet Eoran bei Aonghas, dem Chief der MacRaes, um sein Leben. Doch der Chief weist ihn zurück. In höchster Verzweiflung entführt Eoran dessen junge Frau, um die Freilassung seines Bruders zu erzwingen. Schon bald muss er feststellen, dass Aonghas weit mehr im Schilde führt, als nur seine Frau zurückzubekommen. Eine gnadenlose Jagd nimmt ihren Lauf …
TB (Carlsen)






















Der Geist, der mich liebte

erschienen bei Ueberreuter im Frühjahr 2007
unter dem Pseudonym Kate Logan

ISBN 3-8000-5290-3

Als Sam ein altes Haus in Cedars Creek erbt, erlebt sie eine böse Überraschung. Ihr neues Heim grenzt nicht nur an einen Friedhof, sie hat auch einen Mitbewohner: Nicholas - jung, charmant und seit über 50 Jahren tot. Zu ihrem Entsetzen fühlt sie sich bald unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Da kommt ihr der attraktive und höchst lebendige Adrian zur Ablenkung gerade recht. Doch dann gerät Sam in den mörderischen Strudel schwarz-magischer Ereignisse und plötzlich weiß sie nicht mehr, wem sie trauen soll - den Lebenden oder den Toten?
TB (Carlsen)






 








Wolfgang Hohlbein präsentiert: Fantastische Weihnachten

12 Storys, erschienen bei Ueberreuter im Herbst 2006
ISBN 3-8000-5227-X 
 
Der Turm der Zauberer – so der Name meines Beitrags - ist ein besinnliches Stück Literatur, das man am besten mit einer Tasse Tee und ein paar Plätzchen vor dem Kamin genießt. Okay, ich gebe es zu: Besinnlich ist vielleicht nicht ganz das richtige Wort ... Es geht um mürrische Zauberer, einen „Unfall“ und einen Dämon. Mehr wird nicht verraten. Außer vielleicht: Entgegen meiner sonstigen Geschichten ist Der Turm der Zauberer ziemlich abgedreht! Am Besten macht ihr euch selbst ein Bild!  










Vampyr

erschienen bei Ueberreuter im Herbst 2006
ISBN 3-8000-5268-7

Dark-Fantasy im 18. Jahrhundert.

Eine abgeschiedene Grafschaft in den schottischen Highlands:
Nach einem Anschlag auf den jungen Earl gerät Catherine in einen reißenden Strudel mörderischer Intrigen. Doch in den Schatten der uralten Burg lauert kein gewöhnlicher Attentäter - ein Toter ist aus dem Grab zurückgekehrt, um Catherine mit seinem Kuss des Blutes für immer zu verändern...
TB (Carlsen)
Weltbild






Der Schwur des MacKenzie-Clans

erschienen bei Ueberreuter im Frühjahr 2006
unter dem Pseudonym Morgan Grey
ISBN 3-8000-5217-2

Schottland, Mitte des 13.Jahrhunderts. Sessany flieht vor einer arrangierten Ehe. An ihrer Seite ein Wilderer, den sie vor dem Galgen bewahrt hat. Erst, als sie von den Häschern ihres Vaters aufgegriffen werden, erfährt sie, dass dieser Mann kein einfacher Wilderer ist, sondern Alasdair, der jüngste Sproß des verfeindeten MacDonald Clans. Gemeinsam kommen sie einer Intrige auf die Spur, die nicht nur die Existenz von Alasdairs Clan bedroht, sondern das ganze Land in den Krieg stürzen kann. Und plötzlich finden sie sich in einem Spiel um Macht und Einfluss wieder, dessen Regeln von anderen bestimmt werden. Sie fassen einen gewagten Plan ...
TB (Carlsen)














Im Schatten des Dämons

erschienen bei Ueberreuter im Sommer 2005
ISBN 3-8000-5160-5

Seit ein paar Gaukler sie vor dem Ertrinken retteten, hat die junge Cait ihr Gedächtnis verloren. Als der grimmige Söldner Daith in ihr Leben tritt, um sie zu seinem mysteriösen Auftraggeber zu bringen, reist sie mit ihm in der Hoffnung, das Rätsel ihrer Vergangenheit zu lösen - und gerät in einen reißenden Strudel mörderisch-magischer Ereignisse. Die Reisegefährten werden von tödlichen Schatten gejagt und entdecken bald tiefere Gefühle füreinander. Doch eine böse Macht scheint mehr und mehr Besitz von Cait zu ergreifen. Hat ihre Liebe eine Zukunft? 
TB (Carlsen)








  





 Whisper - Königin der Diebe

erschienen bei Ueberreuter im Frühjahr 2004
ISBN 3-8000-5072-2

Leise wie ein Flüstern in der Dunkelheit schlich Whisper, Königin der Diebe, einst durch Häuser und Gassen. Jetzt will sie sich in Cor Amánthor, der prächtigen Hauptstadt des Königreichs Dallán, zur Ruhe setzen. Doch schon bald wird sie von drei Männern durch die Nacht gejagt. Ein geheimnisvoller Auftraggeber hat sie geschickt; er fordert eine letzte Probe von Whispers Kunst.
 Es wird ihr Meisterstück, ein Coup, von dessen Erfolg die Geschicke eines ganzen Landes abhängen ...
TB  (Carlsen)